VzF GmbH Uelzen Zentralverband der deutschen Schweineproduktion e. V. Mais GmbH BHZP GmbH Produktionsgemenschaft Gutschwein Wir produzieren für EDEKA Südwest
VzF Süd Erfolg mit Schwein

Bau und Klima

Eine Betriebserweiterung oder Umbau beginnen nicht erst mit der eigentlichen Stallplanung. Im Vorfeld muss abgeklärt werden, ob überhaupt gebaut werden kann, welche rechtlichen Vorgaben zu beachten sind, wo der Standort liegen soll, wie finanziert wird und wer die Arbeit machen soll.

Erst dann können Betrieb und Berater die eigentliche Planung beginnen und Größe und Zuordnung der einzelnen Funktionsbereiche festlegen. Als Ergebnis wird eine Skizze als Vorlage für den Architekten erstellt, der im landwirtschaftlichen Bauen möglichst erfahren sein sollte.

Ein wichtiger Punkt ist eine korrekte Ausschreibung. Erfahrungen zeigen erhebliche Unterschiede bei den Angeboten. Parallel zum Rohbau sollten auch Stalleinrichtung und Lüftung/Heizung ausgeschrieben werden. Bauherr und Berater sollten dazu gemeinsam die Einrichtungen diskutieren und festlegen. Der Berater fasst das Ergebnis dann in einer Ausschreibung detailliert zusammen. In der gesamten Planungs- und Bauphase begleiten unsere Bau-Spezialisten den Betrieb mit Rat und Tat.